Aufgrund eines Leitungsbruchs ist unser Telefonanschluss gestört.

Anrufe erhalten wir während der Sprechstundenzeiten trotzdem über eine Rufumleitung.

Faxnachrichten und die Anrufbeantworterfunktion sind nicht möglich.

E-Mail-Nachrichten werden von uns erhalten und bearbeitet.

Außerhalb der Sprechzeiten steht Ihnen von 18:00-08:00 in dringenden, unaufschiebbaren Notfällen die Kinder- und Jugendärztliche Notfallpraxis am Rems-Murr-Klinikum in Winnenden zur Verfügung!

 

Ich bitte um Verständnis für diese Umstände.

Ein Bauteam der Telekom ist nach Aussage des Telefonanbieters bereits am Arbeiten!

 

Ihr Dr. Volker Kemmerich mit Praxisteam